BIENENWERKSTATT

BIENENWERKSTATT

HONIGKERZEN

 

HONIGKERZEN sind ein alter Begriff für traditionell in Handarbeit hergestellte Kerzen aus der Imkerei.

edle Honigkerzen mit Glassockel

Gezogene Peitschen-, und gegossene Säulenkerzen in einem Sockel aus Glas. Kein Kerzenleuchter nötig. Einfach hinstellen und anzünden. Eine Form der Honigkerze die Stil hat. Die Ornamente variieren, manche mögen ähnlich sein aber gleich sind sie nie. Jede Kerze ist ein Unikat.

edle Honigkerzen für klassische Kerzenleuchter 

Die ideale Höhe für unsere mittleren gezogenen Peitschenkerzen. Die Kerzen brennen ruhig und lange.  Ein Schmuckstück für jede Tafel und jeden Raum.

Tierkreiskerzen 

alls zwölf Tierkreissymbole

Die Reihung entspricht der des Tierkreises

 Oberes Bild:

  Vorne:

  Widder, Stier, Zwilling, Krebs, Löwe, Jungfrau

  Hinten:

  Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock,Wassermann, Fische

Honigkerzen Stumpen

Artikel:

a, Stumpen 140 ummantelt DM 9cm H 9,3cm

b, Kaffeekerze groß DM 7,5cm H 6,5cm

c, Kaffeekerze mittel DM 6,5cm H 5,5cm

d, Kaffeekerze klein DM 5,3cm H 5,3cm

e, Wabenkerze klein  DM 4,5cm  H 4,5cm

           Honigkerzen Stumpen mit Ornamenten und Reliefs   

Artikel:

a, Ringstumpen         DM 7cm  H 9,5cm

b, Ringstumpen oval   DM 7 x 4,8cm  H 11,5cm

c, Stumpen 88           DM ca.7cm  H 9cm

d, Ornamentstumpen  DM 6,7cm  H 9,7cm

klassische Honigstumpen

Artikel:

a, Stumpen 150  DM 6,5cm  H 11,5cm

b, Stumpen 210  DM 6cm  H 16cm

c, Stumpen 88    DM ca.7cm  H 9cm

                         der Klassiker - Brenndauer ca.50 Stunden

                         bei normaler Raumtemperatur

d, Stumpen 220  DM 7,5cm  H 14,5cm

Honigstumpen verschiedene Größen 

Artikel:

a, Dreher  ( besitzt eine feine gewundenen Ornamentstruktur die im Bild ev. nicht richtig zur Geltung kommt)  DM 4,5cm   H 13cm

b, Stumpen 220  DM 7,5cm  H 14,5cm

c, Stumpen  33  DM 10cm H 20cm

d, Säule mit Engel   (vergoldet oder natur)  DM 4cm  H 16cm

Engelkerzen und Tannenbäume

Artikel:

a, Engel sitzend  DM ca. 3,5 x 3cm   H 9cm

b, Wabenkerze groß (gegossene Kerze mit

                            eingeprägtem  Wabenmuster) DM 4,5cm H 11cm

c, Tanne mit Krippe (Motiv im Oval vergoldet)  DM ca. 6 x 7cm  H 10cm

d, Tanne breit  max.DM 7,5cm  H 9,5cm

Blumenkerzen 

Artikel:

a, Blumenkerze groß  DM 8cm  H 18,5cm

b, Blumenkerze mittel DM 6cm H 15cm

c, Biedermeier DM 5,3cm H 10cm

d, Blume klein   DM 5,5cm H 11cm 

 Honigkerzen Stumpen ummantelt

 Artikel:

a, Stu 49    DM 5,2cm  H 7,2cm  

b, Stu 88  ummantelt      DM 7,2 cm   H 9cm 

c, Stu 240 ummantelt     DM 11cm   H 11cm

d, Stern 30     max. DM 8,5cm H 3cm 

                    ( auch als  Schwimmkerze verwendbar)

Wer sie kennengelernt hat kann sich leicht verlieben.

Sie brennen gut und haben ein warmes Licht.

Breiter ummantelter Honigstumpen

Artikel:

Stu 240 ummantelt  DM 11cm, H 11cm 

Alle zu zeigen ist unmöglich denn wir haben weit über 300 Formen und Größen.

Ummantelte Stumpen sind zeitlos schön und ein Stimmungsmacher.

der Klassiker brennt fünfzig Stunden

die Ummantelung ist auch kontourenvergoldet erhältlich - also ganz zart nur die oberen Kanten 

Artikel:

Stu 88 ummantelt    DM 7,2 m H 9cm

Ein Klassiker unter den Kerzen, brennt bei einiger Pflege (siehe Anleitung) mind.50 Stunden.

Manchmal sind sie das ideale Geschenk,

gerollte Honigkerzen

mal für Andere, mal für sich selbst.

 

Artikel:  (TK = Tischkerze)

a, TK 110  DM 7cm H 11cm

b, TK   65  DM 4,5cm H 11cm

c, TK   45  DM 3,2cm H 11cm

gerollte Kerzen die wunderbar brennen. 

 

Honigsterne und Schwimmkerzen

Sterne als Schwimmkerzen ?

Ja !

In einer hübschen Schale mit Wasser sehen sie nicht nur gut aus, sondern brennen auch länger. 

 

Artikel:

links - 10er Stern      max. DM 4cm  H 1,5cm 

rechts - 20er Stern   max.DM 5.5cm   H 2,7cm

Mitte - 30er Stern     max.DM 7,3c     H 3cm 

 

Artikel:

3 Docht Stumpen 240 ummantelt    DM 11cm, H 11cm

Es gibt gerollte und gegossene Kerzen,

manchmal auch mit mehreren Dochten.

 

 

Der Tannenwald, ein kleines aber entzückendes Sortement von Bäumchenkerzen.

Artikel:

a, Tanne groß         max.DM 10,5cm  H 21cm 

b, Christbäumchen   max.DM 5cm   H 10,5cm 

c, Tanne schlank

d, Tanne breit         max.DM 7,5cm  H 9,5cm 

e, Tanne mittel        max.DM 7cm  H 12cm 

 

Artikel:  NEU

zwei entzückende Formen - Kontouren vergoldet

a, Herzerlstumpen  DM 4,2cm H 9,8cm

b, Chrysanthe  DM 5,5cm H 11,5cm

Wiener Kerzen  NEU

die Reliefs sind vergoldet - damit heben sie sich deutlich von der Honigkerze ab und bleiben dennoch im gleichen Ton

Artikel:

a, Karlskirche groß  DM 10,5cm H 11,5cm

b, Karlskirche klein  DM  6,5cm H 8,5cm

c, Stephansdom  DM 6,5cm H 8,5cm

Der Thai Buddha ist in Natur - und auch vergoldet erhältlich

Artikel: 

Thai Buddha  max.DM 9,5cm H 14cm

 

Glücks - Buddha

 

Symbolwert - Geschenke 

Artikel:

Glücks - Buddha groß  DM 5,5cm  H 5cm

Glücks -  Buddha klein  DM  3,5cm  H  4cm 

NEU

einmal etwas anderes

Michelangelos David 

Artikel:

David  DM 8cm H 17cm

 

 

 

Kerzen haben ein Eigenleben und deshalb wollen wir hier darauf eingehen.

Die ideale Form einer Kerze bezogen auf ihre Brenndauer ist - rund (an der Basis).

Kerzen haben eine Mindestbrenndauer, d.h. sie sollen mindestens solange brennen bis der Brennteller flüssig ist, ansonsten brennen sie hohl nach innen, beginnen zu flackern und rußen bevor sie ersticken.

Wenn das passiert ist, den Rand abschneiden, ev. den Docht kürzen und die Kerze brennt wieder ruhig.

Also sollten für kuzzeitige Brennzeiten entsprechend schlanke Formen gewählt werden.

Z.b Stab-,bzw.Peitschenkerzen.

 

Jemand hat einmal gesagt, Bienen sind Sonnenvögel und Kerzen geben das Licht wieder welches die Bienen den ganzen langen Sommer über eingefangen haben.

Und mancher mag sich in seinem Schein schon so verloren haben, daß seine Träume wahr geworden sind.

Aber auch Träume wollen gepflegt werden und Kerzen natürlich auch.

Wir stellen sie daher nicht zu nahe nebeneinander auf und vermeiden Zugluft. Bei einseitigem Abbrand der Kerze biegen wir den Docht zur anderen Seite und drücken einen eventuell entstandenen Rand leicht nach innen.

Wir kürzen den Docht nicht unmittelbar vor dem Auslöschen und wir blasen die Kerze auch nicht aus, sondern tauchen den Docht mit einem geeigneten Gegenstand zur Seite in das flüssige Wachs und richten ihn wieder auf. So ist er getränkt für das nächste Mal.

 

Einer alten Sage nach soll der Atem des Lebens nicht verwendet werden um ein Licht auszulöschen.

 

Wir wünschen einen schönen Abend.